alles, was nirgends sonst reinpasst

Unter den Linden

Dieser Mensch hat vermutlich nicht auf der Berliner Prachtstraße gleichen Namens geparkt, sondern unter anderen Linden.

Mein Gefährt verweilt auch oft unter so einem erst summenden und klebenden, später Früchte und dann Blätter (und ganzjährig Vogelkaka) verlierenden Baum, besonders, wenn die Nachbarn alle linden-freien Parkplätze schon vor mir besetzt genommen haben. Ich möchte aber betonen, dass mein Autochen nie so dreckig ist wie dieser fahrende Komposthaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.