backen, bauen, Flugzeugfliegen

Straße

Das Thema lautete „Straßenfotografie“, und weil ich mit dem Begriff nichts anfangen konnte, habe ich mich also auf Straßen und Wege im engeren und weiteren Sinn beschränkt. Bekanntermaßen ist Interpretation erwünscht.

(Straßenfotografie ist genau wie meine sonstige Foto-Wahrnehmung, nur halt mit dem Fokus darauf, was auf der Straße los ist. Ich knipse ja sonst eher abseits der Straßen. Das wurde aber erst später erklärt.)
du siehst:

  • die Straße, die links vom Hof wegführt, auf dem das therapeutische Reiten stattfindet. Die Farben sind ein Fest. Ich bin bis jetzt immer nur bei tollem Wetter da draußen gewesen, was den Eindruck erwecken könnte, dass auf dem Hof am Nordrand des Ruhrgebietes immer die Sonne scheint … oder dass sie immer scheint, wenn ich da bin … wobei es für so eine Analyse nicht reicht, zweimal da gewesen zu sein, sagt der SF
  • ohne es zu wissen, bin ich der eigentlichen Straßenfotografie damit schon sehr nah gekommen. Eine kleine Rose im Straßenlampenschein.
  • ahne es! Ja, es ist die Straße, die nach rechts vom Reiterhof wegführt.
  • die Straße der Tropfen
  • das Bild habe ich folgerichtig „nobody kehrs“ genannt, wobei der Witz nicht von mir ist
  • rotgrünes Laub am Schienenweg
  • und eine abendliche Straßenansicht von ganzganz weit unten.
    Für solche Fotos brauche ich grundsätzlich meherere Versuche, da ich in der Position nicht mehr beurteilen kann, ob der Horizont gerade ist oder der Mittelpunkt des Bildes tatsächlich das zeigt, was ich als Mittelpunkt haben will. Um so weit runter zu kommen und nicht auf der Straße zu liegen, drehe ich das Handy um, sodass die Kamera etwa 1cm über Grund ist.

Um das ungewohnte Defizit an Fotos auszugleichen (es sind nur sieben, die anderen Themen hatten alle zehn), hab ich dann noch ne kleine Straßensammlung veranstaltet:

Einbahnstraße, Umgehungsstraße, Landesstraße, Bundesstraße,
Teerstraße, Schotterstraße,
Straßenlaterne, Straßenrand, Straßengraben, Straßenmitte, Straßenmusiker, Straßenumfrage, Straßenkarneval, Straßenlärm, Straßenkinder, Straßenhunde, Straßenbulle, Straßenkarte, Straßenbahn, Straßenbau, Straßenmeisterei, Straßen.nrw,
A1, B229, Prachtstraße, Boulevard, Avenue, Allee, Landstraße, Köhlbrandbrücke, Elbchaussee, Route 66, Panamericana, Autoput, Newski Prospekt,
Seidenstraße, Ameisenstraße, Milchstraße, Weinstraße, Heerstraße, Deutsche Märchenstraße,
Paris Dakar, Nürburgring, Walter Röhrl, Porsche 911 Carrera, Verkehrswende, Verkehrsmittel, Verkehrswert, Verkehrsopfer, Verkehrstote, Verkehrsunfall, „Verkehr an sich“, hwG, Straßenstrich, Way of no return, Sackgasse
Kirchgasse Lennep, Baumgasse Wien,
Driving Home For Christmas, Streets Of Philadelphia (oder London) FahnfahnfahnaufderAutobahn, Hellweg, Weg der Besserung, Jakobsweg, hin- und wegweisend, ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben, ich bin dann mal weg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.