alles, was nirgends sonst reinpasst

der Meister des Konjunktivs

Auf meine Anzeige bei Ibäi-Kleinanziegen bekam ich folgende Anfrage:

Hallo und guten Tag,
Ich wollte mal nachfragen ob das schöne Stück was sie zum Verkauf anbieten noch zu haben wäre, und würde es nach Möglichkeit gerne für meinen An- und Verkaufsladen erwerben. Desweiteren würde ich noch suchen:
Mode-, Silber-, Goldschmuck
Antike Möbel
Tafelsilber
Armband-, sowie Taschenuhren
Münzen
Zahngold
Vielleicht können sie mir damit ja auch weiter helfen.
Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen

Klarer Fall: hier hat der Meister des Konjunktivs geschrieben. (Dochdoch, ich bin ganz sicher: der Meister. Nicht die Meisterin.) Ich schrub zurück, dass der Artikel noch vorhanden sei, solange die Anzeige online sei, aber daraufhin meldete der Meister sich nicht mehr.

______________________________
Erwarte jetzt bitte nicht von mir, dass ich dir das erkläre mit Konjunktiv I und II und dem ganzen Gedöns. Das kann Tante Wiki viiieeel besser. Oder frage den Deutschlehrer/den Germanisten deines Vertrauens. Ich beherrsche meine Mutter- und Vatersprache zwar in zur Verständigung ausreichendem Maße, aber das hab ich nie kapiert. War meine erste 5 in Deutsch. (In Englisch steh ich da genauso auf dem Schlauch. Zum Glück kann ich es verbergen, indem ich die Sprache einfach nutze und damit meist richtig liege.)