alles, was sonst nirgends reinpasst

Zebras in der Küche und andere Anekdozien

… die meisten Bildchen, du wirst es ahnen, sind Screenshots, die mich mit diversen Messengern erreichten.
Manche Sachen schrub ich allerdings auch selbst.
Und ein paar sind Fotos, wie zB die 🦓🦓. Die hängen schon seit etlichen Adressen in meiner Küche, allerdings rechtwinklig/parallel zu Decke und Zimmerecke. Es würden ihnen ja sonst alle Streifen verrutschen.

Miss Verständlich und Frau Schlaubergerin grüßen alle Bratkartoffelblütenzüchter nördlich und südlich der Ruhr!

(…das gar nicht smarte Fohn reklamiert ständig rum, sein Festplättchen sei zu voll … statt dir aber von meiner Darmspiegelung zu erzählen und welche meiner inneren Werte dabei visualisiert werden konnten, mach ich dir lieber mal ne anständige Fotogalerie von meiner letzten Fernreise. Moment.)

Mäh mäh mäh, ich bin so satt, ich mag kein 🌿

alles, was sonst nirgends reinpasst

Schatz, es ist grün.

Es grüßen Herr Watzlawick, die vier Ohren und Miss Verständlich.
Und der Ordner Pausenplemplem hat jetzt Platz für neuen Spökes.

Was hat das mit Herrn Watzlawick zu tun?
Was ist grün, Schatz?
Und wieso vier Ohren?
Das kannst du alles hier nachlesen.

Dieser Beitrag ist die „Fortsetzung“ eines Artikels mit gleichem Namen und ebenfalls großer Galerie, der aber leider irgendwie weg ist.