guckenhörenlesen

Geht mit Gott

Geht mit Gott – aber geht
Denn weil Er hier unter uns war
und hinter uns steht
dürfen wir nicht unter uns bleiben
Sind wir gerufen Seine Geschichten zu schreiben
in Herzen und Köpfe
an Schreib- oder Wickeltischen
auf Papier- oder Wäschestapeln
zwischen Zeilen
oder auf Plakatwänden
Auf Werk- oder Parkbänken
wollen wir mit dem Finger auf Ihn zeigen
lauthals von Ihm schweigen
oder aus voller Kehle schreien
Denn Hier und Jetzt
und jeden Augenblick
hat Er versprochen mit uns zu sein!

Mark Reichmann

kalt und klar

Die Fotos hab ich Ende letzten Jahres in Dhünn und Eickel geknipst. Denk dir selbst aus, welches wo.